Dienstag, 17. Januar 2017

Christmas-Shopping in New York

Ihr habt auch schon von einer Reise nach New York geträumt? Mehr über New York könnt Ihr hier im Reisebericht von Frau Zinke-Beinert erfahren und bei einer Beratung in unserem Büro:

Welche junge Frau träumt nicht davon einmal die Weihnachtsgeschenke für die Liebsten in New York einzukaufen?! Ich und meine Freundinnen haben uns diesen Traum letztes Jahr im Dezember erfüllt.
Wir hatten auch großes Glück: es war noch Black Friday! Das hieß: bei Levis auf dem Times Square gab es 40 % auf alles, bei Victoria Secret zwei Kosmetiktäschchen für einen Preis oder kauf 2 und du bekommst das Teil zur Hälfte…wir waren im Shopping-Paradies!!


Einmal wie Carrie und Co. durch New York?

Und wenn vier Mädels in New York unterwegs sind und denkt man natürlich sofort auch an Carrie 

Donnerstag, 22. Dezember 2016

nur noch wenige Tage trennen uns von Weihnachten


und es scheint, als sei 2016 wie im Fluge vergangen

Wir sagen Dank für eine sehr gute Zusammenarbeit, für Ihr Vertrauen und Ihre Treue und wünschen Ihnen entspannte, weihnachtliche Tage! Kommen Sie gut hinein ins Neue Jahr
.

Ihr Team vom Reisebüro Flugbörse Leipzig

Grit, Luise, Anne und Nancy
Grit, Luise, Anne und Nancy

Album Bilder Weihnachtsfeier:  

Dienstag, 29. November 2016

The All Star Island - Puerto Rico - Heimat von J.Lo und Ricky Martin


Gestern Abend haben wir die Karibikinsel auf Herz und Nieren für Sie geprüft und natürlich durfte da auch die kulinarische Seite Puerto Ricos nicht fehlen.
Flugbörse Leipzig entdeckt das kulinarische Puerto Rico


Gemeinsam mit dem Fremdenverkehrsamt Puerto Rico haben wir ein typisches, karibisches Abendessen gekocht und dabei so einiges über die Insel erfahren.   

Obwohl Puerto Rico eher zu den kleinen Inseln der Karibik zählt hat sie einiges zu bieten. Sie ist die amerikanischste Insel außerhalb Amerikas.






Samstag, 24. September 2016

Kuba im Wandel

2015 war Nancy Boesche in Kuba und hat die Aufbruchsstimmung in diesem fantasitischen Land gespürt.
Das Interview mit Bernhard Hartmann beschreibt eindrucksvoll diesen Wandel:

Havanna 2015
zum Interview

Samstag, 16. Juli 2016

*** WICHTIGE INFOS FÜR TÜRKEI-URLAUBER ***


Auf Grund des gestrigen Militär-Putsches in der Türkei möchten wir an dieser Stelle alle unsere Gäste wie folgt informieren:
* Abreisen bis einschließlich 17.07. bzw. 18.07. sind je nach gebuchtem Reiseveranstalter kostenfrei umbuch- bzw. stornierbar.

* Spätere Abreisen sind hiervon im Moment (noch) NICHT betroffen, d.h., auch Anfragen unsererseits nach kostenfreier Änderung an die jeweiligen Veranstalter werden nicht positiv bewilligt, sondern man verweist auf geltende AGB's.

* Es gab und gibt KEINE Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für die Ferienregionen der Türkei.

* Sollten Gäste dennoch umbuchen oder stornieren wollen, dann können sie das im Rahmen der gültigen Veranstalter-AGB's gegen Gebühren bzw. mit Storno & Neubuchung tun. Da die Lage in der Türkei undurchsichtig ist und wir auch nur Informationen aus den Medien haben, bitten wir von Anfragen zu "was könnte sein", "wäre es machbar" etc pp" zum jetzigen Zeitpunkt abzusehen.
Sobald weitere Infos vorliegen bzw. die o.g. Fristen seitens der verschiedenen Reiseveranstalter geändert werden, werden wir diese Infos hier einstellen.

Dienstag, 26. April 2016

Besuch im Buschsupermarkt und in der Regenwaldapotheke

Neue ist die Bushtucker- Tour in Quensland - 30 Autominuten con Cairns entfernt.

Im Rainforeststation Nature Park, bekannt für seine Koalas, begleiten Mitglieder des Pamagirri Stammes Sie durch den tropischen Dschungel. Der Guide erklärt welche Pflanzen essbar sind und welche medizinische Wirkung sie haben. Die eigenen Sinne Sehen, Hören, Tasten werden unbedingt gebraucht. Sie erfahren wie die  typischen Werkzeuge der Aboriginees, der Boomerang und die Steinaxt hergestellt und gebraucht werden.


Ihre Team vom Reisebüro Leipzig

Mittwoch, 23. März 2016

Guido arbeitet an seiner Bikinifigur

um Guidos Bikinifigur und seiner allgemeinen Fitness ist es nicht so gut bestellt. Damit sich dies ändert geht er seit seinem Entschluss nach Australien zur reisen ins Fitnessstudio.
Mit Radfahren, Laufband joggen und Fitnesskursen will er fitter werden und auch noch die letzten Weihnachtsfettreserven verbrennen.


Guido an der Langhandel







Denn so eine Reise nach Australien ist nicht nur spannend, sondern auch körperlich fordernd.  Immerhin sitzt er 18 Stunden im Flugzeug, was auch bei einer guten Airline anstrengend werden kann. Ganz abzusehen von den vielen Wanderungen und Ausflügen, die in Australien auf Ihn warten.


Guido bei Fahradfahren





Wir finden er macht jetzt schon eine gute Figur, aber überzeugt euch selbst.