Dienstag, 20. Januar 2015

Inforeisen, Famtrips und Meer...

Oft wird von Reisebüromitarbeiter erwartet, dass sie die gesamte Welt bereist haben. Expedienten haben die Leidenschaft für das Reisen im Blut, aber bei 25 Urlaubstagen ist es nicht möglich alle Urlaubsziele zu bereisen. Um so wichtiger sind Aus-und Weiterbildungen im Reisebüro. Die Reiseveranstalter und Zielgebietsdestinationen bieten zahlreiche Infoabende, Webinare und Tagesseminare an. Die Hightligts für jeden Mitarbeiter sind die Infotouren und Famtrips. Im Reisebüro Flugbörse Leipzig versuchen wir, dass jeder Mitarbeiter einmal im Jahr eine solche Art der Weiterbildung nutzt. Inforeisen und Famtrips bieten die Möglichkeit die Urlaubsdestination und Hotels besonders intensiv kennenzulernen und sich mit Expedienten anderer Reisebüros auszutauschen. Für Grit Wieschke ist dieses Jahr geplant an einer Inforeise ins unbekannte Kreta teilzunehmen. Die Tour beinhaltet einen Ausflug in die Lassithi Hochebene, Besuch von Knossos, des Klosterns Arkadi und des Kournas Sees. Dabei wird auch ein Abstecher in eine Winzerei und der  Besuch kretischen Tavernen eingeplant.
Fischerhafen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen