Dienstag, 16. Dezember 2014

Abwechslung pur auf Gran Canaria

Im Urlaub für Reisebüro Flugbörse Leipzig war Grit Wieschke im September 2014 

Besonders beeindruckt an Gran Canaria hat mich die Angebotsvielfalt der Insel. Es ist wirklich für jeden Geschmack etwas vorhanden: Wandern in den Bergen, kulturelle Feste, die Höhlen von Cenobio de Valerón oder eine Party bei den Dünen.

Aufgrund der wenigen Regentage und den vielen Sonnenstunden ist Gran Canaria ein Ganzjahresreiseziel. Das Hotel meiner Wahl war das Sunprime Riviera Beach in Playa del Cura.

Hotel Sunprime Riviera Beach in Playa del Cura
Playa del Cura ist ein sehr kleiner Ort und ruhig zwischen den Tourismusgebieten Puerto de Rico und Puerto de Mogán gelegen. Es gibt dort einen EuroSpar, ein paar kleine Bars, Restaurants und Hotels sowie Apartmentanlagen. Das Hotel Subprime Riviera Beach ist bereits ein wenig in die Jahre gekommen und weist einige Schönheitsfehler wie lockere Bodenfliesen und abgeplatzte Wandfarben auf. Dem Komfort hat das jedoch keinen Abriss getan. Denn Service wird im Hotel ganz groß geschrieben. Meine Empfehlung: das Hotel ohne Verpflegung oder nur mit Frühstück zu buchen. So bleibt mehr Appetit für die landestypischen Spezialitäten in den kleinen Restaurants im Ort oder der näheren Umgebung.

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Vanessas Mallorca: Das erste Mal auf der Insel

Unterwegs auf Info-Reise in Mallorca vom 04.05. bis 09.05.2014 war Vanessa Opelt aus dem Reisebüro Flugbörse Leipzig.


Meine Eindrücke: Mallorca hat mich positiv überrascht. Mir war gar nicht bewusst, wie schön diese Insel eigentlich ist. Sie bietet eine große Vielfalt an Aktivitäten und tolle Sandstrände die der Karibik gleichen, eine wunderschöne Altstadt mit verwinkelten Gassen sowie verwinkelte Gassen zum Erkunden. Des Weiteren, wird jede Zielgruppe angesprochen und es gibt genug Hotels zur Auswahl. Man kann einen wunderbaren Familienurlaub in kinderfreundlichen Unterkünften verbringen, die Zweisamkeit genießen oder die Natur und Insel erforschen. Mallorca hat definitiv mehr zu bieten als nur den Ballermann.

Meine Empfehlungen: